Wer soll die Energiewende bezahlen?

Hier ein sehr interessantes Radio-Interview des WDR mit Frau Dr. Claudia Kemfert, der Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr und Umwelt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin.

Ist die aktuelle Verteilung der EEG Umlage des „Erneuerbare Energien Gesetzes (EEG)“ auf Verbraucher und Industriebetriebe gerecht?

Wird der Netzausbau wie er mit Südlink geplant wird wirklich benötigt? Oder ist er vielleicht überdimensioniert?

Was tut die Politik bzw. das Wirtschaftsministerium, um zukünftig mehr Gerechtigkeit walten zu lassen?

Sind die Renditen, die die Übertragungsnetzbetreiber einstreichen, gerechtfertigt?

Diese und viele weitere wunde Punkte/Fragen werden diskutiert/gestellt und von Frau Kemfert eindeutig beantwortet.

Hier geht es zum: Radio-Interview

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s